QUISMA gewinnt DRIVE Award 2016: Ausgezeichnet als beste Performance Agentur

Die digitale Full-Service Agentur QUISMA überzeugt auf dem Performance Marketing Summit: Für die gesamte Innovationskraft der Agentur sowie die TV-Triggering Kampagne für den Stromanbieter lifestrom sind die Münchner mit dem DRIVE Award 2016 in der Kategorie „Beste Performance Agentur“ prämiert worden.

Die Jury – bestehend aus erfahrenen Online-Marketing Experten, wie Ulrike App, Redakteurin Werben & Verkaufen, Frank Kemper, Stellv. Chefredakteur Internet World Business, Frank Rauchfuß, CEO IntelliAd, Prof. Dr. Florian Wangenheim von der ETH Zürich und Online-Experte Felix Beilharz – hob in der Begründung ihrer Entscheidung vor allem die Mechanik und Ergebnisse der lifestrom-Kampagne hervor: Hier verzahnte QUISMA TV-Spots von lifestrom effizient mit Onlinewerbung und konnte auf diese Weise die Conversions des Stromversorgers um ganze 144 Prozent steigern.

„Der Awardgewinn steht exemplarisch für unsere Kundenarbeit,“ begründet Christina Neuhofer, Managing Partner für QUISMA. „Wir setzen stets auf individuelle Strategie-Ansätze, die gleichermaßen auf modernster Technologie und unserer langjährigen Beratungskompetenz basieren. Umso mehr freuen wir uns über den großen Erfolg der Kampagne.“


 
Gewinner des DRIVE Award 2016: QUISMA

Gewinner des DRIVE Award 2016: QUISMA

Das Branchen-Event für Performance Marketing in München fand dieses Jahr am 13. Mai zum ersten Mal statt. Initiator und Veranstalter der Digital-Dienstleister IntelliAd Media. Der DRIVE Award prämiert neben der besten Performance Agentur auch die besten Kampagnen in den Disziplinen Multichannel, Performance und Display.